Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, daß wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät plazieren können.

BARIONDA

BARIONDA
Datum, Uhrzeit Freitag, 10.06.2022 - 20:00 Uhr
Einlass
Vorverkaufs-Preis
Vorverkaufs-Link

jazzwerkstatt präsentiert

BARIONDA

HELGA PLANKENSTEINER / ROSSANO EMILI / MASSIMILIANO MILESI /

GIORGIO BEBERI baritone saxophones / ZENO DE ROSSI drums

 

Helga Plankensteiner ist die Chefin der Baritonsaxophonband BARIONDA aus Südtirol/Italien. Die vier Spezialisten des tieftönenden Baritonsaxophons und ein Schlagzeuger lassen sich durch Kollegen der Jazzgeschichte und deren Werke inspirieren, durch Kompositionen wie von Charles Mingus und Duke Ellington sowie von berühmten Interpretationen von Baritonsaxophonspielern wie Gerry Mulligan, Pepper Adams, Serge Chaloff und Harry Carney. Aber auch Eigenkompositionen finden ihren Platz neben den wichtigen Kompositionen der Jazzgeschichte. Beim Label jazzwerkstatt erschien jüngst ihr Album BARIONDA (jw 225). Teilweise mit einem zweiten Schlagzeuger eingespielt - ein geschichtsbewusstes und über weite Strecken auskomponiertes Repertoire, das auch Spaß in die Musik bringt.

HELGA PLANKENSTEINER
Ich mag dieses große Instrument mit all seinen Facetten und seinen Timbres (außer wenn ich auf Reisen bin).
Deshalb war es für mich wichtig, der Gruppe den richtigen Namen zu geben. Barionda! Baritonsaxophonwirrwarr, auch Baritonwelle, abgeleitet aus dem italienischen 'baraonda', 'Durcheinander, Konfusion'. Aber es ist viel mehr als das.

ROSSANO EMILI
Einen berühmten italienischen Film zitierend: "…es kann eisern und es kann federleicht sein". Plump und elegant, ruppig und zart, aristokratisch und einfach, wuchtig und flatternd, es ist das ideale Instrument, um die zahlreichen Facetten der menschlichen Seele zum Ausdruck zu bringen. Ich vergöttere es.

MASSIMILIANO MILESI
Vier Baritonsaxophone sind wie Dickhäuter in der Instrumentalwelt. Aber die große Überraschung liegt in der Entdeckung ihrer Leichtigkeit und Vielseitigkeit.
Die Klangmöglichkeiten dieses Instruments offenbaren seine elegante Seele. Zwei Schlagzeuger verleihen dieser Eleganz etwas Ungestümes, das über den Rock hinausgeht.

GIORGIO BEBERI
Bei jedem Konzert von Barionda entsteht ein 'ordentliches' Chaos, voll von Energie und Überraschungen, eine vielseitige musikalische Reise durch die wunderbare Welt des Baritons.

 

 

 

Tickets im Vorverkauf für 16,00 € (zzgl. Gebühren) an allen bekannten VVK-Stellen und an der Abendkasse für 20,00 €.

 

Kartenvorverkauf ab sofort zum Preis von 16,00 € (zzgl. Vvk-Gebühren) an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet über www.glad.house oder unter der Ticket-Hotline 01806 - 57 00 00 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).

Kontakt

Jugendkulturzentrum Glad-House
Eigenbetrieb der Stadt Cottbus
Straße der Jugend 16
03046 Cottbus
DEUTSCHLAND

 Website: http://www.gladhouse.de/

Veranstaltungsbüro

 Telefon: +49 (0)355 - 380 24 20
 Telefax: +49 (0)355 - 380 24 10

 Website: http://www.glad.house/